Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Letzte Woche

Hey Leute!

Also ich habe die ganze letzte Woche keine Lust gehabt wieder einen Eintrag zu schreiben. Aber ich gebe euch jetzt ein Resumee von der letzten Woche. Also von der Arbeit sieht sie eigentlich gleich aus wie immer. Aufstehen, fruehstuecken, Aimee in die Schule bringen oder auch nicht, Anaise niederlegen, essen, Aimee von der Schule holen oder nicht, Playground, nach Hause gehen, Abend essen, Kinder niederlegen, vorm Internet sitzen. Ja, so hat meine Woche ausgesehen.

Aber am Mittwoch war ich auf einem Konzert: BECK. Ich kann nur sagen, echt supercool! Ich bin dort alleine hin gegangen und habe dann ein Maedchen namens Alex kennen gelernt. mit der habe ich dann das konzert verbracht und bin dann so ca um 12 Uhr zu Hause gewesen.

Am Freitag habe ich mich dann mit judith in Manhattan getroffen. Wir sind auf das Rockfeller Center hinaufgefahren und haben die Sicht auf den Central parl genossen. Aber da oben war es schon sehr kalt, denn der Wind hat sehr geweht. Nach dem Rockfeller Center sind wir am Times Square noch ins Kino gegangen: Marie Antoinette". Der Film war echt cool und der Tag war sowieso supercool!

Am Samstag musste ich dann am Vormittag arbeiten und bin dann so um 2 Uhr nach Manhattan gefahren. Natuerlich habe ich mich wieder mit Judith getroffen. Wir sind zum Ground Zero gegangen und haben die WTC Site angeschaut. Wahnsinn, dort herrscht eine traurige Stimmung. Und dort sind ganz viele bilder vom 11 September aufgehaengt und so ein riessen Schild mit "Rememberig 9/11". Dann sind wir noch zum Hudson River gegangen und haben den Sonnenuntergang genossen und nebenbei Musik gehoert. Also das war echt cool. Dann sind wir noch zum burger Kind gegangen und so um 8:30 zu ihr nach Westbury, Long Island, gefahren. Wir sind dann noch so um 11 Uhr Mexikanisch essen gegenagen. Poah, das war gut! Vorm schlafen gehen haben wir noch mit ihren Eltern hier geredet um waren dann so um 2:30 im Bett.

Am Sonntag sind wir dann so um 10 Uhr aufgestanden und haben French Toast gegessen. Lecker muss ich sagen. Nach dem Fruehstueck sind wir dann mit Harley (ca 1 1/2 Jahre) und dem Hund Sasha spazieren gegangen. Dann hat uns ihr Vater zu einer RIESSEN Schoppingmall gebracht. Dort haben wir dann ordentlich Geld ausgegeben. Ich habe einen Rock, 2 T-shirts und eine Unterhose gekauft. Habe auch ein Ballkleid gekauft, aber es im Endeffekt wieder zurueckgegeben. Habe so ein schlechtes Gewissen gehabt wegen dem Geld und es war dann doch zu schoen. Am Sonntag ist dann auch eine Grazerin nach Westbury gekommen, die wir kennen gelernt haben, weil sie bei Freunden von Judiths Eltern hier wohnt. Ich bin dann ca um & Uhr mit dem Zug wieder nach Manhattan gefahren und dann mit der U-Bahn nach Hause.

Wow, das wurde ein langer Bericht.

Ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao ciao

24.10.06 16:03

bisher 20 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nadine (24.10.06 21:32)
Hi.Hoert sich ja so an,als waerst du waehrend deiner Arbeitszeit immer voll im Stress.Gott sei Dank muss ich meine Kinder nicht rund um die Uhr beschaeftigen..Aber es ist gut,dass du wenigstens deine Freizeit gut nuetzt und dich mal entspannst oder zumindest "a Gaude host"
Ist das jetzt die Judith,die HLW gegangen ist in Weiz und im Musikverein in Kumberg mitspielt?


Ina-Mama (24.10.06 23:25)
na und wie war das jetzt mit der shift????
Und weisst Du, dass im Central Park eine Anlage zum Gedenken an John Lennon sein soll, die Strawberry Fields heisst?
Jaja, liebe Alena, du musst das alles in meinem Auftrag anschauen.
Und morgen antworte ich Dir auf Dein mail, aber hier ist so viel passiert, dass mir die Tage einfach zu kurz geworden sind (ich schreibe Dir zB gerade um 23:29 und dass, obwohl ich eine Abendschlafmuetze bin und morgen um 5 Uhr raus muss...)
Ich wuensch Dir ein schoenes Wochenende!!!


Alena (25.10.06 01:27)
@ nadine: ja das ist die judith, ich mag sie voll gern und wir haben echt spass hier in new york. ja, manchmal kann es ganz schoen anstrengend sein den ganzen tag auf kinder schauen. muss eh nicht mehr lange. nur mehr ca 5 wochen.


Alena (25.10.06 01:29)
@ Ina: nein, das weiss ich nicht. aber ich werde mich erkundigen wo das ist und wenn ich zeit habe, werde ich es anschauen. die shift war unproblematisch, die erste zumindest. also die zweite war der reinste horror, 12 kinder. ich habe aber das baby von monika genommen und es die ganze zeit gehuperlt, also musste ich nicht viel tun. ist schon ok, wenn du mir nicht immer gleich zurueckschreibst. aber warum wuenscht du mir schon am di ein schoenes wochenende. wochenende ist doch erst ab freitag.


Ina (25.10.06 07:47)
Haha, hast wohl vergessen, dass morgen hier Feiertag ist... und dann Fenstertag...!!!


nadine (25.10.06 11:30)
Aja genau.Bin auch erst jetzt mitgekommen.Ihr habts morgen ja Nationalfeiertag..ui,da muss ich mir noch eine Fahne basteln..aber die sieht ja eh keiner..und checken wuerds auch keiner..euch allen gehts ja gut..


Britta / Website (25.10.06 16:48)
Das hört sich nach einer lustigen, aber auch anstrengenden Woche an! Aber da hast schon Glück mit der Judith-ich mein, so selbstverständlich ist das nicht, gleich jemanden aus der nächsten Umgebenung bei sich zu haben!Aber wie ich sehe, verbringst du deine Zeit bis Weihnachten noch sehr gut mit den ganzen ausflügen!weiter so


Alena (26.10.06 02:41)
@ Ina: also das habe ich jetzt echt vergessen, dass heute nationalfeiertag ist/war. und dass es der nationalfeiertag ist, weiss ich auch nur von nadine. schoenes wochenende wuensche ich dir!


Alena (26.10.06 02:42)
@ Britta: ja, das ist wirklich toll, dass ich judith habe. also die kuemmert sich wirklich sehr nett um mich und ich habe auch eine menge spass mit ihr. ich werde mir jetzt dann einmal eine liste schreiben, was ich hier noch alles anschauen will. denn im endeffekt vergehen 6 wochen dann doch sehr schnell.


nadine (26.10.06 03:07)
@Alena:Der Nationalfeiertag ist erst seit 3Stunden und 6Minuten in Oesterreich.
Und schaem dich,dass du es ohne mich nicht gewusst haettst..also wirklich,und so nennst du dich Oesterreicherin?tztzt*G*


Sarah (26.10.06 12:51)
Hi alena!
ich muss schon sagen: du machst soooo coole sachen...ich bin schon wahnsinnig gespannt auf deine ganzen fotos...
ich hab leider nur heut frei und muss morgen schon wieder arbeiten-und wir veranstalten eine disco-das kann ja was werden*g*
Bussal,Sarah


Ina (28.10.06 11:47)
Was ist BECK? Ist das eine Gruppe oder ein Sänger? Und was für eine Musik ist das? Leb ich hinterm Mond oder ist der / sind die hier auch bekannt?


Tesi (28.10.06 21:20)
hey! Wahnsinn, warst alsodoch am Beck-Konzert!
Wollt dir eh schon dieganze wocheschreiben, aber dais mei schleppflop (laptop)eingegangen, die festplatteis hinüber... sch...! deshalb erst jetzt! hoff esgeht dir gut und wir "hören" uns bald mal per skype..
Tesi


margit (29.10.06 19:44)
Ina - mir gehts so wie dir, hab keine Ahnung, wer Beck ist. Sollte man/frau das wissen?
Ja Alena, ich bin schon gespannt, was du dir noch alles anschaust. Die Zeit wird schnell vergehen, in zwei Monaten ist Weihnachten schon wieder vorbei, und wir werden auf cayo coco in Kuba bei einem mojito sitzen.
abrazotes


Carms (30.10.06 14:53)
hallo liebe alena!
hab endlich auch wieder zeit um dir einen komentar zu schreiben.
ma cool du wars beck konzert, voll supper! ich mag beck total gern.
ja dann den Rest kannst du eh in meinem email lesen,
viele viele bussis
tut mir leid, dass ich nicht so oft schreibe wie ich eigentlich will.
bussis
Carms


Alena (31.10.06 02:55)
@ Sarah: ja, ich freu mich auch schon wahnsinnig darauf, wenn ich euch allen meine erlebnisse erzaehlen kann, persoenlich. und euch meine ganzen fotos zeigen kann. am donnertsga gehe ich wahrscheinlich wieder zu einem konzert, sollte ich uber den schwarzmarkt noch karten bekommen, denn es ist ausverkauft. wie war denn die disco?


Alena (31.10.06 02:57)
@ Ina: also BECK ist eine Band/Saenger. Ich muss aber ehrlich gesagt auch sagen, dass ich nicht wiess woher die wirklich kommen. Sie spielen so Rock/Pop wuerde ich mal sagen. Aber das war echt cool, weil sie hatten dann gegen Ende so einen Stomp Einschub. Also das war rhythmisch echt ein wahnsinn.


Alena (31.10.06 02:58)
@ Tesi: jo, war echt beim beck konzert, war echt voll toll kann ich nur sagen. am donnerstag werde ich hoffentlich zu the shins gehen, denn es ist ausverkauft, aber ich werde uber den schwarzmarkt noch versuche karten zu bekommen. hoffentlich, denn die will ich unbedingt sehen. hoffe wir hoeren uns bald wieder auf skype. bis bald


Alena (31.10.06 03:01)
@ Mama: ja, also Beck ist ein Saenger/Band. sie spielen so rock/pop wuerde ich sagen. und beim konzert hatten sie so einen stomp einschub, das war echt cool. ja, ich habe mir das auch schon einmal gedacht, dass in einem monat weihnachten ist und dass wir da gerade Cuba geniessen werden. ich freue mich ja schon soooooooo darauf! das wird sicher eine unvergessliche reise werden! Besote


Alena (31.10.06 03:02)
@ Carmen: also carmen, da brauchst du wirklich kein schlechtes gewissen haben, wenn du mir nicht so oft schreibst. du bist schliesslich im maturajahr und hast echt viel stress. ich kann dich voll verstehen, dass du nicht so oft zeit hast, mir zu schreiben. ich werde dir heute noch auf dein mail antworten. Bussi alena

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen